Presse

„Bella Music“ begeisterte ...und sucht sangesfreudige Damen fürs Sommerkonzert 2015

Der Herner Frauenchor „Bella Music“ begeisterte in der Matthäuskirche an der Bismarkstr. mit einer Aufführung der Werke Magnifikat von Vivaldi und Stabat Mater von Pergolesi

zurück zur Übersicht

Weit mehr als 100 Menschen besuchten das anspruchsvolle Musikereignis in Baukau. Dabei wurden die Damen durch Mathias Meyke auf der in der Kirche neu aufgestellten Orgel und dem Collegium Musicum mit seinen Streichern unterstützt. In Ihrem Sommerkonzert will der Chor unter der Leitung von Simone Hirsch-Bieker Lieder zum Thema Liebe aus den musikalischen Genres der Oper und Chansons sowie weltlicher Literatur aufführen. Hierfür hofft der Chor noch weitere Sängerinnen gewinnen zu können. Wer Interesse hat; Am Mittwoch, 14. Januar, ab 19 Uhr findet eine Schnupperprobe im Gemeindehaus der Matthäuskirche statt. Weitere Informationen auch auf www.bella-musica-herne.de